Zeitplan

z.B. 19.03.2019
z.B. 19.03.2019

Beach House Seeblick - Ein Traditionsrestaurant erfindet sich neu

Jennifer Daberkow,

Beim Begriff „Seeblick“ denken die meisten vermutlich an eine Aussicht über das Meer bis zum Horizont. Viele werden ihn auch mit einem traditionsreichen Restaurant auf Sylt verbinden, und einige werden sogar die Beschreibung „Beach House“ davor setzen. Letztere sind diejenigen, die das heutige „Beach House Seeblick“ schon erlebt, und seitdem nie wieder vergessen haben. Nichts ist hier belanglos oder gar gewöhnlich. Weder die Lage in den Dünen Westerlands mit dem einmaligen Blick, das modern, einladende Beach-House Design, noch der erfrischend unkomplizierte Service in Perfektion oder die grandiose Leistung von Küchenchef Timo Gerke und seinem Team.

Alles zusammen macht das Beach House Seeblick von Jan Krüger und Jan Scharfe einfach richtig gut und wird insbesondere Erstbesucher mehr als positiv überraschen. Jedes Mitglied des jungen Teams bringt täglich sein Bestes mit ein, so dass die Gäste beispielsweise von den persönlichen Verbindungen der „Jans“ zu den besten Weingütern Deutschlands und der Welt profitieren oder von der Küche mit dem Besten der aus der Region verwöhnt werden. Küchenchef Timo legt hierbei allergrößten Wert auf die Qualität der Produkte und deren nachhaltige Erzeugung. Für ihn sind seine Zutaten „Geschenke der Natur“ mit denen er entsprechend respektvoll umgeht. Dies zu vermitteln ist ihm dabei eine Herzensangelegenheit und so lädt das Seeblick regelmäßig zum „Kids-Cooking-Day“ ein. Im Rahmen dieser wird Kindern und Jugendlichen die Wertschätzung der Produkte ebenso vermittelt wie eine gesunde leckere Ernährung. Dieses Verantwortungsbewusstsein ist die Grundlage für die exzellenten Küchenleistungen, die keinen Vergleich scheuen müssen.

Da es Zufälle nicht gibt, hat das Schicksal hier einfach die richtigen Menschen, Ideale und Ideen zusammengebracht um aus diesem Ort etwas einmaliges zu machen. Und an Ideen mangelt es hier definitiv nicht, so dass selbst Stammgäste immer wieder Neues zu entdecken haben, wie in diesem Jahr beispielsweise die neue, an die Terrasse angrenzende Dünen-Lounge. Denjenigen, die das frühere Seeblick noch kennen sei geraten, sich auf das neue Erlebnis „Beach House Seeblick“ einzulassen und Diejenigen, die noch nie die Wandelbahn gen Süden gelaufen sind und die Treppen zum Seeblick erklommen haben haben bisher eines der wohl besten Sylt-Erlebnisse verpasst.